Datenschutzbestimmungen

Die Janava UG (haftungsbeschränkt), Albrecht-Dürer-Str.2, 71229 Leonberg (im Folgenden „Janava“ genannt) betreibt die Webseite www.janava.com.

Dabei verpflichtet sich Janava, die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen einzuhalten.

 

  1. Schutz der personenbezogenen Daten

In den nachfolgenden Bestimmungen erhält der Nutzer/Käufer/Anbieter einen Überblick, welche Daten Janava für welchen Zweck erhebt, abspeichert und wie diese Verwendung finden. Darüber hinaus wird dargelegt, wie Janava den Schutz der personenbezogenen Daten des Nutzers/Käufers/Anbieters sicherstellt und die hierfür geltenden Vorschriften erfüllt.

 

  1. Erhebung, Speicherung, Verarbeitung, Weitergabe und Nutzung personenbezogener Daten

Unter Beachtung der Datenschutzbestimmungen ist Janava berechtigt, die personenbezogenen Daten des Anbieters und Käufers zu erheben, abzuspeichern und zu nutzen, soweit dies erforderlich ist, um die auf der Website www.janava.com angebotenen Dienste in Anspruch zu nehmen und abzurechnen. Zudem ist eine Weitergabe an den jeweiligen Verkäufer eines Deals sowie weitere bestimmte Personen (z.B. Geldinstitut oder Versandhaus des Verkäufers oder Janavas) gestattet und deren Datennutzung erlaubt.

 

Mit dem Kaufvorgang und somit der Bestätigung unserer AGB, stimmt der Käufer dieser Verwendung der personenbezogenen Daten zu.

 

Bei Ablehnung dieser Bedingungen durch den Käufer, kann kein Kauf getätigt werden.

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz § 3 Abs. 1 BDSG sind personenbezogene Daten Angaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person.

 

  1. Pflichtangaben des Käufers

Zur Ausgestaltung des Vertragsverhältnisses benötigt Janava bei Kaufvorgang einige Pflichtangaben des Käufers, die Janava an den Anbieter eines Deals weitergibt. Die Pflichtangaben wird Janava, vorbehaltlich gesetzlicher Auskunftspflichten, anderweitig nicht an Dritte weitergeben.

Die erforderlichen Daten sind wie folgt:

• Vorname

• Nachname

• Adresse

• E-Mail

• PLZ

• Ort

 

  1. Dienste von Drittanbietern

4.1. Google Analytics

Janava nutzt den Webanalysedienst der Google Inc., Google Analytics. Google Analytics speichert Textdateien auf dem Computer eines Webseitennutzers, sogenannten Cookies, und ermöglicht hierdurch eine Analyse der Webseitennutzung und die Vollbringung von weiteren begleitenden Dienstleistungen. Für die Webseitenbetreiber werden Berichte hinsichtlich der Webseitenaktivitäten zusammengestellt. Die gespeicherten Informationen (mitunter die IP-Adresse) werden von Google Inc. an einen Server in den USA vermittelt und dort gespeichert. Unter Umständen, wird Google die Daten an Dritte weitergeben, wenn diese die Daten im Auftrag von Google verarbeiten oder dies eine gesetzliche Vorschrift betrifft. Eine Verknüpfung der IP-Adresse mit anderen Daten von Google, wird von Seiten Google nicht vorgenommen.

Der Nutzer hat die Möglichkeit die Installation der Cookies durch eine Einstellungsänderung im Browser zu verhindern, wodurch es jedoch zu Einschränkungen der Funktionen der Webseiten kommen kann. Mit der Nutzung dieser Webseite erklärt sich der Nutzer mit der Datenerhebung durch Google zum Zweck der Webseitenanalyse in der zuvor erläuterten Art und Weise einverstanden. Der Nutzer kann in seinem Browser eigens eine Deaktivierung von Google Analytics vornehmen. Mehr Details sind unter folgendem Link aufzurufen https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

 

4.2. Social-Media-Links

Janava hat bei den über Links von dieser Website zu erreichenden Drittanbietern eigene Social-Media-Seiten. Durch die Nutzung der Links gelangen Sie auf die jeweiligen Internetseiten der Drittanbieter (z.B. Facebook, Twitter, Google+). Sobald Sie die Seite der Drittanbieter aufgerufen haben, befinden Sie sich im Verantwortungsbereich des jeweiligen Drittanbieters, so dass auch deren Datenschutzerklärung bzw. deren Erklärungen zur Datenverwendung gelten. Janava hat hierauf keinen Einfluss, wir empfehlen jedoch zur Vermeidung einer unnötigen Datenweitergabe vor der Nutzung eines entsprechenden Links sich selbst bei dem jeweiligen Drittanbieter auszuloggen, damit nicht schon durch die Verwendung des Links u.U. Nutzungsprofile durch den Drittanbieter erstellt werden können. Janava hat bewusst nur Links eingesetzt und auf weitergehende Plugins der Drittanbieter verzichtet, um Ihre Daten zu schützen.

 

4.3. Amazon-Partnerprogramm

Janava UG (haftungsbeschränkt) ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.

Amazon setzt Cookies ein, um die Herkunft der Bestellungen nachvollziehen zu können. Weitere Informationen zur Datennutzung durch Amazon erhalten Sie in der Datenschutzerklärung des Unternehmens: http://www.amazon.de/gp/help/customer/display.html/ref=footer_privacy?ie=UTF8&nodeId=3312401

 

  1. Newsletter

Mit der Anmeldung zum Newsletter stimmt der Nutzer der Verwendung seiner E-Mail-Adresse zu Werbezwecken zu. Eine Abmeldung kann jederzeit durch Klick des unsubscribe-Buttons oder via E-Mail an info@janava.com erfolgen.

 

 

  1. Datenauskunft des Nutzers, Aktualisierung und Löschung

Der Nutzer kann jederzeit die unentgeltliche und unverzügliche Auskunft seiner von Janava gespeicherten personenbezogenen Daten sowie den Zweck der Speicherung verlangen. Zudem hat er das Recht zur Auskunft der Empfänger, an die Daten weitergegeben werden. Janava erteilt diese Auskunft grundsätzlich elektronisch, soweit vom Nutzer nicht anders verlangt. Zur Auskunft, Löschung oder Aktualisierung seiner personenbezogenen Daten, kann der Nutzer Janava per E-Mail oder Post kontaktieren:

Janava UG (haftungsbeschränkt) Albrecht-Dürer-Str.2 71229 Leonberg

E-Mail: info@janava.com

Personenbezogene Daten des Nutzers, die zur Abwicklung eines vor Zugang des Widerrufs geschlossenen Kaufvertrages notwendig sind, werden erst nach der Abwicklung des Widerrufs gelöscht.